Vergleich der Funktionen der OXID Meta-Tag Module mit den Standardfunktionen von OXID Shops

Von Haus aus verfügen OXID-Shops über keine Möglichkeit Seitentitel zu pflegen. Bei Artikeln, Kategorien und Herstellern können über den Tab "SEO" die Beschreibung, Keywords und weitere Werte für Artikel, Kategorien und Hersteller angepasst werden.

Seitentitel werden aber standardmässig über Shop-interne Funktionen automatisch generiert. Das Ergebnis ist im Shop nicht änderbar.

Um dennoch maximale Flexibilität zu ermöglichen, wurde das Metatag-Modul entwickelt, mit dem vollautomatisch, halbautomatisch als auch manuell sowohl Seitentitel (Meta-Title), Beschreibung (Meta-Description) und Keywörter (Meta-Keywords) generier- und pflegbar gemacht werden können.

Für sehr kleine Shops steht das Metatag-Light-Modul zur Verfügung. Dieses Modul hat jedoch einen eingeschränkten Funktionsumfang und sollte nur bei Shops mit maximal 50-100 Artikeln verwendet werden.

Für größere als auch sehr große Shops als auch Enterprise-Shops empfehlen wir das Professional-Metatag-Modul

In der in der Professional-Version können mit wenigen Handgriffen die OXID-Metatags in beliebig vielen Varianten neu definiert werden, um anschließend für das Frontend aktiviert zu werden. Somit ist die Erstoptimierung der Metatags von tausenden Kategorien und Artikelseiten in sehr kurzer Zeit umsetzbar. Das Finetuning kann dann anschließend über vordefinierte Varianten der Metatags durchgeführt werden.

Bei der Professional-Version werden die Metatags auch auf Korrektheit geprüft. Um eine möglichst gute Click-Though-Rate zu erhalten, können hier im Admin-Bereich Variablen nach dem AIDA-Marketingmodell hinterlegt werden, die dann innerhalb der Metatags vorhanden sein sollten. Eine "Google Vorschau" ist auch integriert.
 

Funktionsübersicht OXID Shop, Module anderer Hersteller und Module von seomodul.de (Metatag Light / Metatag Professional):

Funktion OXID Shop andere Module Metatag
Light
Metatag
Prof.
Metattitle manuell pflegen
Metadescription manuell pflegen
Metakeywords manuell plfegen
eigenes KEYWORD festlegen
überschreiben der OXID Artikel-Tags mit eigenen Definitionen
überschreiben der OXID Kategorien-Tags mit eigenen Definitionen
überschreiben der OXID Hersteller-Tags mit eigenen Definitionen
überschreiben der OXID Tag-Definitionen mit eigenen Definitionen
Definition mehrerer alternativer Tags für Artikel, Kategorien, Hersteller
Zugriff und Verarbeitung aller Variablen der Artikel-, Artikleerweiterungen- , Kategorien- und Hersteller Datenbanktabelle
flexibles Optimieren der Metatags, z.B.:
Title = OXID-Standard
Beschreibung = OXID-Alternative
Keyword = manuelle Eingabe
CTR-Optimierung mit AIDA-Modell und erweitertem AIDA-Modell
(Attention, Interest, Desire, Action, Satisfaction, Confidence, Affect, Behaviour)
interne Übersicht mit Optimierungshinweisen
CTR-Optimierung mit Eyecatchern bzw. Sonderzeichen
interne Übersicht mit Optimierungshinweisen
interne Prüfung der Tags auf vorhanden sein eines definierten Keywords
interne Eingabe der SEO-Position, Suchvolumen und CTR des Keywords
Prüfung Metatitle auf Anzahl Wörter und Textlänge
Prüfung Metadescription auf Textlänge
interne Auswahlmöglichkeit Title / Description / Keyword-Tag:
- manuelle Eingabe
- OXID-Standard-Tag
- alternativer frei zu definierender Standard
- weitere vordefinierte Standards
manuelle Weiterverarbeitung des ausgewählten Tags für Finetuning
Definition Artikel-Metatags für eine bestimmte Kategorie auf Kategorienebene
Pflege und Ausgabe von Zusatzfeldern wie H1, H1-Text, H2, H2-Text
Definition Mindest- / Maximallänge für interne Prüfung der Title- und Description-Metatags
Manipulation der Ausgabe von Datenbankfeldern, z.B.
- nur 1. Wort des Artikeltitel ausgeben
- nur Wort 1-4 des Artikeltitel ausgeben
- nur Wort 3-6 des Artikeltitel ausgeben, etc.
Definition von Attributen die für die Metatags zugelassen sind.
Ausgabe aller definierten Attribute (mit Attributsnamen oder nur dem Wert des Attributs)
Ausgabe einzelner Attribute nach Namen (mit Attributsnamen oder nur dem Wert des Attributs)
Ausgabe von Unterkategorien mit und ohne Begrenzung der Anzahl der Werte
Manipulation der Ausgabe von Attributen und Unterkategorien
- nur 1. Wort des Wertes ausgeben
- nur Wort 1-4 des Wertes ausgeben
- nur Wort 3-6 des Wertes ausgeben, etc.
Definition von Trennzeichen bei Ausgabe von Attributen und Unterkategorien standardisiert oder individuell
Definition der Position von Trennzeichen bei Ausgabe von Attributen und Unterkategorien standardisiert oder individuell. Möglichkeiten: links, rechts, mittig
Ausgabe der Breadcrumb
Ausgabe der Breadcrumb in umgekehrter Reihenfolge.
Ausgabe Seitenzahl bei Listenansichten
Ausgabe Listentyp ( Listenansicht / Galerie / Galerie zweispaltig)
Ausgabe Sortierung nach
Ausgabe Sortierreihenfolge (aufsteigend / absteigend)

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Yandex.Metrica